Impressum

Lordi

Finnische Metal-Band in Monster-Kostümen

Erster Sieg für Finnland beim Eurovision Song Contest

Lordi ist eine 1992 gegründete finnische Metal-Band. Sie ist bekannt für ihre ungewöhnlichen, an Zombies und Monster erinnernden Bühnen-Kostüme. Ihre Musik erinnert an eine Mischung aus Kiss, Zodiac Mindwarp und Alice Cooper, ihre Kostüme erinnern an die amerikanische Band Gwar. Lordi, der eigentlich Tomi Putaansuu heisst und 1974 in Rovaniemi geboren wurde, ist der Sänger und Gründer der nach ihm benannten Band. Mit acht Jahren begann er die Instrumente Gitarre, Bass und Schlagzeug zu erlernen und hörte die Musik der Band Kiss, dessem finnischem Fanclub KISS-Army er später vorsass. Er ist Fan des Metals der 80er Jahre, wodurch sich der Musikstil der Band erklären lässt. Lordi bildete sich selbst zum Make-Up- und Special Effects-Artist aus. So war es kein Problem, die aufwändigen Kostüme und Verkleidungen seiner Bandmitglieder zu kreieren. Sein eigenes Kostüm hat ausklappbare Fledermausflügel. Der nicht gerade kleine Frontmann trägt dazu noch 20 cm hohe Plateauschuhe.