Impressum

Martin Jondo

Auf den musikalischen Spuren von Bob Marley

Deutsche Pop-Musik vom Reggae inspiriert

Martin Jondo heißt auch im bürgerlichen Leben so und ist ursprünglich in Berlin zu Hause. Seine musikalischen Wurzeln liegen bei dem Sohn einer Koreanerin und eines Deutschen allerdings unüberhörbar im Jamaika der 70ger Jahre. Der klassische Reggae, der auch oft als Roots-Reggae bezeichnet wird, inspiriert Martin Jondos Songs und brachten ihm 2004 in der Jahresumfrage des Reggae-Magazins Riddim den Titel als Newcomer des Jahres ein. Dieses Jahr ist Martin Jondo beim Summer Jam 2006 in Köln zu hören und zu sehen.