Impressum

Najoua Belyzel

Sängerin mit Wurzeln in Marokko und Ägypten

Popmusik mit elektronischen und arabischen Elementen

Najoua ist eine französische Sängerin und kommt aus Nancy in Frankreich. Ihr Vater ist Marokkaner und ihre Mutter stammt aus Ägypten. Nach dem Schulabschluss zog es sie in die Seine-Metropole Paris. Dort nahm sie an Castings teil und lernte den Komponisten und Songwriter Christophe Casanave kennen, mit dem zusammen sie "Gabriel" veröffentlichte. Derzeit befindet sich ihr Debüt-Album "Entre deux mondes" in Arbeit, das im Sommer erscheinen soll.

In Deutschland schaffte Najoua Belizel nur eine Platzierung in den Charts. "Gabriel" kam bis auf Rand 62. In der Schweiz hingegen waren bereits 3 Singles erfolgreich: "Gabriel" bis auf Platz 20, "Je ferme les yeux" bis auf Platz 90 und "Comme toi" immerhin noch auf Platz 92. In ihrer Heimat Frankreich schafften es alle 3 Singles in die Top 20, in Belgien war "Gabriel" sogar Nummer 1.